Zwinger “von der Försterei Waldeslust FCI”

Züchterin: Maike Harms

Kunoldstr.4
34131 Kassel

Tel. 0561 5034 7056
E-Mail: maike-harms@gmx.de


Am Fuße des Bergparks, in unmittelbarer Nähe zum Grab von Kaiser Wilhelms Dachshund Erdmann, leben wir mit unseren Dackeln in Kassels schönem Stadtteil Wilhelmshöhe. Das Buch „die Försterei Waldeslust“ von Erich Heinemann aus dem Jahr 1958 hat mich bereits als Kind fasziniert. Dort wurzelt bereits meine Liebe zu den Teckeln.

Mein erster eigener Dackel hielt zu Beginn meines Forststudiums in meinem Leben Einzug: “Jette”, die eigentlich „Bingo von den chocoblacks“ heisst. Gemeinsam meisterten wir erfolgreich das Studium, den Jagdschein und viele Gebrauchsprüfungen. Jette ist für mich eine treue Begleiterin im Alltag wie bei der Jagd. Aber ein Dackel war noch nicht genug.

Im Jahr 2016 kam „Anna vom Rittergut Mühlenhof FCI“ in unsere Familie. Diese Dackeldame überzeugte ebenso mit jagdlicher Passion und einem absolut freundlichen Wesen. So entstand der Wunsch, aus diesen beiden Linien eine Tochter von meiner Jette zu züchten. Über Annas Brüder erfüllte sich dieser Wunsch.

Die Zucht von eleganten, jagdlich passionierten Teckeln mit einem freundlichen Wesen als Begleiter für Jagd und Alltag unter dem Zwinger „von der Försterei Waldeslust FCI“ begann. Unsere kleine, aber feine, Liebhaberzucht hat zeitweise Welpen, welche im familiären Rahmen aufgezogen werden, abzugeben.

Wenn sie ein absolut überzeugter Dackelmensch sind, der den ganz besonderen Charakter und gelegentlichen Eigensinn eines Dachshundes zu schätzen weiß, der sich ein aktives Jagd- und Familienleben mit einem treuen Begleiter an seiner Seite vorstellt, dann sprechen sie uns gerne an.

Liebe Grüße und Weidmannsheil


Impressionen vom Zwinger und seinen Hunden

Jette und ihre Passion für Schweißarbeit

Anna im Alter von 6 Monaten

Jette und Anna im Kaufunger Wald

Alfred, Albert, Agathe und Amalie

Albert und der Fuchs

Alfred

Albert im Galopp

Alfred und Amalie

Amalie

Nach dem Shooting

Stammmutter Jette und Tante Anna

Jette und Anna an Erdmanns Grab

Jette und Anna an Erdmanns Grab